Rolex Daytona

Ref. 16520 circa 1989

CHF 72'500.00
CHF 72'500.00
CHF 72500.0

CHF 72'500.00

Inkl. MwSt.

Grösse: 40mm
Material: Edelstahl
Accesories: Original box
Dial: Four-Liner

  • Gehäuse Grösse
  • Grösse
  • Material
  • Accesories
  • Dial

Diese Kombination existiert nicht.

In den warenkorb

Beschreibung

Nachdem Rolex 1988 die Produktion der Handaufzugs-Daytonas einstellte, präsentierte das Maison die ersten Chronographen mit automatischem Werk und Saphire-Glas: Ref. 16520 in Stahl, Ref. 16523 in Stahl-Gold und Ref. 165258 in Gelbgold.

Alle Referenzen sind mit dem Kaliber 4030 ausgestattet, welches zur Überraschung vieler nicht ein Rolex «in-hous» Kaliber, sondern ein modifiziertes Zenith El Primero Werk ist. Mittels eines zehnjährigen Vertrages sicherte sich Rolex Zugang zu dem wertvollen Komponente.

Dieses Exemplar ist eine Ref. 16520 mit einem sehr seltenem «4-Linien» Zifferblatt (der Gängige Schriftzug “Officially Certified” fehlt). Exemplare mit diesem vom Zifferblatthersteller Singer produzierten Blatt sind neben der «floating dial» Version die rarsten und für Sammler interessantesten Referenzen 16520.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.